Foto: www.pixabay.de

Monatskarte im Oktober

Auch wenn die Tage im Oktober wieder grauer werden, bleibt es auf unserem Esstisch bunt. Das Oktobergemüse schlechthin, der Kürbis, bringt Farbe in die Küche. Exotisch kombiniert mit Kokos und Curry, ob als Suppe oder köstlich mit Hühnchen …

Kürbis-Kokos-Curry-Cremesuppe   5.50 Euro
mit Baguettebrot „natur“

Kürbis-Kokos-Curryhuhn   11.50 Euro
mit Duftreis

Leberkäse mit 2 Spiegeleiern   10.50 Euro
Bratkartoffeln / Beilagensalat

Rindergulasch   11.90 Euro
mit Rotkohl / Spätzle

Kürbis-Flammkuchen   8.50 Euro
Creme Fraîche / Kürbis / Schafskäse / rote Zwiebeln

Wrap   8.50 Euro
Blattsalat / geräucherte Putenbrust / Gurkenstreifen / Goudastreifen /
Tomaten / Tomatenpestocreme

SALAT DES MONATS
Salat „Oktober“   13.50 Euro

bunter Blattsalat / gebratene Putenstreifen / gebratene Ananasstücke / Gurke /  Cherrytomaten / geröstete Kürbiskerne / Himbeer-Cranberrydressing / Knoblauchbaguette

WEINE DES MONATS
Rings 365 Tage Weiss 2019
    (0,3 l)   5.50 Euro   /   (0,5 l)   11.00 Euro   /   (0,75 l)   17.00 Euro
QbA / trocken – Weingut Rings / Pfalz / Deutschland
Der Rings 365 Weiss überzeugt mit seiner feinen Extraktsüße, aufregender Mineralität mit Aromen von Feige, Birne und würzigem Apfel. Feinsaftig, frisch und leicht spritzig  – ein Wein für jeden Anlass!   

Pink Vineyard Rosé 2019    (0,3 l)   5.50 Euro   /   (0,5 l)   11.00 Euro   /   (0,75 l)   17.00 Euro
QbA / trocken – Weingut Karl Pfaffmann / Pfalz / Deutschland
Der Pink Vineyard Rosé vereint die Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Dornfelder. Diese geben dem Wein die beerige Nase, den Geschmack von reifen Kirschen und die Aromatik schwarzer Beerenfrüchte. Ein frischer, saftiger, sehr fruchtiger, eleganter und lange nachhallender Wein.


LIM’S TIPP:


WIR HABEN JETZT EINE EXTRA KAFFEEKARTE!